Raiffeisen Flüssiggas - Eigenschaften
Der saubere und sichere Brennstoff

Propangas/Flüssiggas ist ein fossiler Energieträger, der aus gasförmigen Kohlenwasserstoffen (CmHn) besteht. Bei diesen Kohlenwasserstoffen handelt es sich meist um Propan (C3H8), Butan (C4H10) oder ein Gemisch aus beidem. Die Energiedichte von Propangas ist sehr hoch, so dass eine große Menge Energie auf verhältnismäßig kleinem Raum gespeichert werden kann. Propangas verbrennt sauber, ist ungiftig und kann so bedenkenlos als Brennstoff für Ihre Heizung eingesetzt werden. Daher zählt es auch zu den alternativen Brennstoffen, welche besonders umweltverträglich sind.

 

Raiffeisen Flüssiggas - Vorteile
Vieles spricht für Heizen mit Flüssiggas - überzeugen Sie sich selbst!

Propangas/Flüssiggas verbrennt sauber und weist mit die besten Emissionswerte der derzeit verfügbaren klassischen Energieträger auf. Da es ungiftig ist, kann Propangas/Flüssiggas auch in Wasserschutzgebieten problemlos eingesetzt werden und ist somit die umweltfreundliche Energiealternative. Außerdem entstehen während der gesamten Kette von der Gewinnung des Flüssiggases bis hin zum Transport zum Kunden keine Umwandlungsverluste, was diese Energieform zu einem höchst effizienten Brennstoff macht.

 

Unsere Ansprechpartner rund um das Thema Flüssiggas:

Attendorn
email phone Siegfried Plaumann
Attendorn
email phone Christian Hanses
Attendorn
email phone Andrea Schulte-Kremer
Attendorn
email phone Michelle Stamm

Ökologische Vorteile:

1
beste Emissionswerte
2
ungiftig, daher auch in Wasserschutzgebieten einsetzbar
3
keine Umwandlungsverluste

Ökonomische Vorteile:

1
geringe Startkosten durch niedrige Anfangsinvestition
2
Gasanlagen sind wartungsfreundlich
3
keine Umwandlungsverluste

Raiffeisen liefert ausschließlich:

  • hochwertige Produkte bzw. Produktmischungen
  • zuverlässig und pünktlich
  • unter Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften

 

 

Top